News Newsletter Einsätze Feuerwehr-Markt Fahrzeug-Markt Fahrzeuge Industrie-News BOS-Firmen TV-Tipps Job-Börse

banner

Deutscher Feuerwehrverband e.V.
Deutscher Feuerwehrverband e.V.
RubrikFeuerwehrverbände zurück
ThemaBasis: Präsidenten des Deutschen Feuerwehrverbandes: Rücktritt gefordert ?!26 Beiträge
AutorUlri8ch 8C., Düsseldorf / NRW853640
Datum03.12.2019 04:50      MSG-Nr: [ 853640 ]1840 x gelesen

Geschrieben von Andreas L.Fakt ist, dass wir nur die Gründe kennen, die uns der Präsident des DFV präsentiert hat.

Daran dürfte anderen mittlerweile veröffentlichten Statements zu getroffenen Aussagen auf vorrherigen Treffen durchaus was dran sein... (vgl. diverse Stellungnahmen aus NRW).

Das hier...
Geschrieben von Andreas L.Dies lässt natürlich Zweifel aufkommen, ob diese wirklich der vollständigen Wahrheit entsprechen oder nur ein (bedingt) geschickt gelegtes Gegenfeuer sind.
Geschrieben von Andreas L.Was ist, wenn es doch andere Gründe gibt? Gründe, die wenig ehrenhaft für einen Präsidenten des DFV sind.

Halte ich für ziemlich geschickt formulierte Unterstellungen mit unterschwelligen Vermutungen, die ins Horn der Ablösung stoßen, ohne den Hauch einer Argumentation zu liefern...

Ich habe schon ganz folgendes geschrieben - und das wird immer dramatischer und durch Verweigern der Nennung von Gründen oder nebulöse Darstellungen warum man nicht drüber reden will etc. - mitnichten besser!
Der Schaden geht mittlerweile schon lang über Deutschland hinaus und behindert aktiv die Facharbeit, weil alle abwarten, wie das verbandsseitig weitergeht und mit wem man dann noch bzw künftig verhandeln kann...
Von den wirtschaftlich zu befürchtenden Folgen ganz zu schweigen!

http://www.feuerwehr-forum.de/s.php?n=853022

-----

mit privaten und kommunikativen Grüßen


Cimolino

Beitrag inhaltlich zustimmen / ablehnen

<< [Master]antworten>>
flache AnsichtBeitrag merkenalle Beiträge als gelesen markieren
Beitrag weiterempfehlen

 01.12.2019 14:08 = an7ony7m =7 a7., 3 Präsidenten des Deutschen Feuerwehrverbandes: Rücktritt gefordert ?!  
 02.12.2019 20:44 Ulri7ch 7C., Düsseldorf  
 02.12.2019 22:52 Andr7eas7 L.7, Braunschweig
 03.12.2019 04:50 Ulri7ch 7C., Düsseldorf
 03.12.2019 05:30 Andr7eas7 L.7, Braunschweig
 03.12.2019 08:14 Thom7as 7E., Nettetal
 03.12.2019 09:28 Andr7eas7 L.7, Braunschweig  
 03.12.2019 10:20 Sasc7ha 7E., Baiersbronn  
 03.12.2019 10:26 Hara7ld 7S., Köln  
 03.12.2019 12:43 Thom7as 7E., Nettetal  
 03.12.2019 17:42 Andr7eas7 L.7, Braunschweig
 03.12.2019 17:59 Volk7er 7C., Garbsen  
 03.12.2019 20:18 Thom7as 7E., Nettetal
 07.12.2019 23:44 Andr7eas7 L.7, Braunschweig
 07.12.2019 23:55 Andr7eas7 L.7, Braunschweig
 03.12.2019 19:12 Lars7 R.7, Sonsbeck  
 03.12.2019 08:27 Chri7sti7an 7R., Fichtenberg
 03.12.2019 08:51 Hara7ld 7S., Köln
 03.12.2019 14:19 Jan 7S., Wallenhorst  
 03.12.2019 16:21 Olaf7 B.7, Dessau-Roßlau
 03.12.2019 16:28 Jan 7S., Wallenhorst
 02.12.2019 23:08 Frie7dhe7lm 7F., Bornheim
 03.12.2019 08:01 Mark7us 7G., Kochel am See
 03.12.2019 13:05 Tönn7ies7 S.7, Wipperfürth  
 03.12.2019 13:48 Jako7b T7., Bischheim
 03.12.2019 17:06 Tobi7as 7B., Dortmund  
 03.12.2019 18:57 Olaf7 B.7, Dessau-Roßlau

0.021


Basis: Präsidenten des Deutschen Feuerwehrverbandes: Rücktritt gefordert ?! - Feuerwehr-Forum / © 1996-2017, www.FEUERWEHR.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt